Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Einwilligungserklärung*
Bitte addieren Sie 7 und 7.

Brustvergrößerung

Welches Ergebnis kann erreicht werden?

Mit einer Brustvergrößerung durch Implantate kann eine schöne, volle Brustform erzielt werden, die sich natürlich anfühlt. Die vorgegebene Form der Brust als auch die Stellung der Brustwarzen kann nicht verändert werden. Bei Patientinnen mit unterschiedlich großen Brüsten kann nicht immer eine zufriedenstellende Symmetrie erreicht werden, wobei es eine absolute Symmetrie auch von Natur aus auch nicht gibt.

Die Brust ist nach der Operation für einige Wochen gespannt und fest. Auch steht sie oft noch etwas hoch. Sie wird nach einigen Monaten weicher und das Implantat wird sich auch etwas senken. Zunächst empfindet die Patientin das Implantat als einen Fremdkörper, insbesondere bei Bauchlage. Dieses Gefühl verschwindet nach spätestens 6 Monaten. Die Implantat-Kante kann seitlich und auch in der Unterbrustfalte oft tastbar sein, da hier die Weichteilbedeckung geringer ist. Nach Einheilung des Implantates gibt es keine Einschränkung in Ihrer körperlichen Belastungsfähigkeit.