Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Einwilligungserklärung*
Was ist die Summe aus 6 und 6?

Faltenbehandlung

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Üblicherweise werden Nebenwirkungen innerhalb der ersten Woche nach der Behandlung beobachtet und sind vorübergehend. Sie können mit dem Arzneimittel, demInjektionsverfahren oder mit beidem zusammenhängen. Wie bei jeder Injektion können aber im Zusammenhang mit der Injektion Schmerzen, Druckempfindlichkeit, Juckreiz, Schwellung und/oder Blutergüsse im Bereich der Injektionsstelle auftreten.

Folgende häufige Nebenwirkungen (betrifft 1 bis 10 von 100 Behandelten) wurden bei der Anwendung von Botox zur Behandlung der seitlichen Kanthalfalten (Krähenfüße) beobachtet: Lidödem, trockenes Auge, blaue Flecken am Injektionsort.